Das professionelle Treatment im SpaBetrieb

  Beispielhafte Darstellung der Anwendung
Beispielhafte Darstellung der Anwendung

 

Sinnvoller ist es, die Anwendung von einem geschulten Skinling-Dienstleister vornehmen zu lassen. Die Bearbeitung durch einen Profi ist hinsichtlich der Vorgehensweise, Wirkung und Ausleitungsmenge wesentlich effizienter!

Denn alleine kommt man erstens nicht an alle Stellen heran (z.B. Rücken). Und zweitens kann man gerade am Oberkörper nicht das Schaberwerkzeug parallel mit dem Sammeltiegel nutzen. 

Alle Behandlungsinstrumente werden vor Anwendung aufwändig sterilisiert, damit eine hygienische Behandlung sichergestellt ist.

 

Behandlung im TREATMENT-RAUM (Skinling-Wingcocoon)

 

Ein ausgebildeter Skinling-Therapeut führt die Behandlung in einem separaten Treatmentraum durch, der SKINLING-DETOX-LOUNGE.

Als Kunde erfahren Sie die Anwendung liegend in Badehose/Bikini im dem Skinlingsauna-"Wingcocoon".

 

Dabei handelt es sich um eine einer multifunktionalen Solo-Saunakabine mit verschiedensten Zusatzfunktionen, ideal zugeschnitten auf die Bedürfnisse und Anforderungen der neuen Methode. Von der Aufheizung und Befeuchtung der gesamten Hautoberfläche bis zur reinigenden Vichydusche, um letzte Reste der Ausleitung zu entfernen. 

 

Durch Öffnen der Flügeltüren gelangt der Therapeut an alle Hautflächen und kann die im Folgenden beschriebenen Schritte bequem von außen durchführen. 

                   

                    MÖGLICHKEITEN des Skinlingsauna "WING-COCOON":

  • Infrarot-Sauna
  • Dampf-Sauna
  • Aroma-Therapie
  • Lichteffekt-System
  • Vichy-Schauerdusche plus separate Handdusche
  • Vibrationseffekt
  • Musik im Cocoon (Mp3)
  • Integrierter Ventilator (Gesicht)

 

Hier wird der Ablauf der Behandlung EXEMPLARISCH in einer Holzkabine beschrieben.       Die einzelnen Teilschritte bleiben die Gleichen.

Der Skinling-Therapeut führt die bereits beschriebenen vorbereitenden Massnahmen bei Ihnen durch: 

Sichtung auf erhöhte Haut-Auffälligkeiten wie Narben, Muttermale. 
Markierung zum Aussparen. 

Tiefenmassage der gesamten Hautoberfläche. 



1. Saunagang:   Finger, Hände, Arme, Bauch, Hals, Gesicht


2. Saunagang:  Rückenpartien, Ober-/Unterschenkel, Füsse



Kontakt:    

Skinling - DWM Marketing

Dirk Wehlmann

Lahnstrasse 48                   Mail: info@skinling.de

D-65195 Wiesbaden            Telefon +49 (0) 170-4167697